Interrail Sale 2024: Alle aktuellen Rabattaktionen

Welche Rabatte gibt es bei Interrail in 2024? Wann startet der nächste Sale? Die Zugpost hält euch in diesem Artikel auf dem Laufenden über alle aktuellen Interrail-Angebote.

Interrail Sale 2024: Alle aktuellen Rabattaktionen
Foto: Eurail B.V.

Letztes Update: 20. Februar 2024

Auch wenn es gewisse Einschränkungen gibt: Interrail ist und bleibt das beste Ticket, um Europa mit dem Zug zu entdecken. Ein paar Mal im Jahr gibt es Interrail-Pässe im Rahmen von Rabattaktionen besonders günstig. In diesem laufend aktualisierten Artikel findet ihr alle Infos zu Sonderangeboten bei Interrail.

Aktuell gibt es eine Rabattaktion bei Interrail! Jetzt im Frühjahrs-Sale 15 Prozent Rabatt auf Interrail Global-Pässe und viele Ein-Länder-Pässe sichern. Die Aktion läuft bis 5. März 2024.

Bitte beachten: Alle Angaben sind ohne Gewähr. Es gelten die auf der Interrail-Website genannten Bedingungen.

Interrail Frühjahrs-Sale 2024

Laufzeit:
20. Februar bis 5. März 2024

Art der Aktion:
15 % Rabatt auf Global-Pässe und viele Ein-Länder-Pässe

Im Frühjahrs-Sale 2024 gibt es 15 Prozent Rabatt auf Interrail Global-Pässe und viele Ein-Länder-Pässe. Der Rabatt gilt für alle Altersklassen (Jugendliche, Erwachsene, Senior:innen) und in der 1. Klasse wie der 2. Klasse. Aktionspässe sind erhältlich sowohl als Mobil-Pass für das Smartphone als auch als klassischer Papierpass.

Der Rabatt im Frühjahrs-Sale gilt auf alle Interrail Global-Pässe mit Laufzeiten zwischen 4 Tagen und 3 Monaten. Mit diesen Pässen könnt ihr in 33 Ländern in Europa reisen. An zwei Reisetagen gilt der Global-Pass auch in eurem Wohnsitzland. Ebenfalls Teil der Aktion sind alle Ein-Länder-Pässe außer für Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Deutschland und die Schweiz. Mit den Ein-Länder-Pässen seid ihr zwischen 3 und 8 Tagen in dem jeweiligen Land unterwegs.

Interrail-Tickets aus dem Frühjahrs-Sale 2024 müssen bis 11 Monate nach dem Kauf aktiviert werden. Bezüglich Umtausch und Erstattung gelten die Standard-Bedingungen von Interrail: Nicht genutzte Aktionspässe können zu 85 % des Kaufpreises erstattet werden. Tipp: Gegen Aufpreis lassen sich auch die Aktionspässe mit der „Plus“-Option schützen. Damit sind sie zu 100 % erstattbar.

Interrail-Pässe sind erhältlich auf interrail.eu.


Rückblick: Diese Aktionen gab es zuletzt bei Interrail

Aktionen bei Interrail folgen keinem festen Rhythmus und werden offiziell immer erst am ersten Verkaufstag bekannt gegeben. Tendenziell fallen die Interrail-Aktionen in schwächere Reisezeiten wie Winter, Frühjahr und Herbst. In den letzten Jahren hat sich außerdem ein Sale zum „Black Friday“ in der zweiten Novemberhälfte etabliert.

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht über die wichtigsten Rabattaktionen bei Interrail in der jüngeren Vergangenheit.

November 2023: Save & Donate Sale

Laufzeit:
16. bis 28. November 2023

Art der Aktion:
25 % Rabatt auf ausgewählte Global-Pässe

Den Rabatt gab es auf alle Interrail Global-Pässe mit einer Laufzeit von mindestens 10 Tagen. Pässe aus der Aktion müssen bis 1. Juni 2024 aktiviert worden sein. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.

Besonderheit: Für jeden verkauften Aktionspass spendete Interrail 10 € an eine gemeinnützige Organisation (bis 200.000 €).

März 2023: Frühjahrs-Sale

Laufzeit:
1. bis 15. März 2023

Art der Aktion:
10 % Rabatt auf Global-Pässe und Ein-Länder-Pässe

Im Frühjahrs-Sale 2022 gab es 10 Prozent Rabatt auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe (außer Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Schweiz und Deutschland). Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.

Dezember 2022: Winter-Sale

Laufzeit:
22. Dezember 2022 bis 5. Januar 2023

Art der Aktion:
10 % Rabatt auf Global-Pässe und Ein-Länder-Pässe

Im Winter-Sale 2022 gab es einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe (außer Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Schweiz und Deutschland). Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.

November 2022: Black-Friday-Sale

Laufzeit:
24. bis 29. November 2022

Art der Aktion:
20 % Rabatt auf ausgewählte Global-Pässe

Im Black-Friday-Sale 2022 gab es einen Rabatt von 20 Prozent auf Interrail Global-Pässe mit kontinuierlicher Laufzeit von 15 Tagen, 22 Tagen oder 1 Monat. Die Pässe aus der Aktion mussten bis zum 1. Mai 2023 aktiviert werden. Umtausch und Rückgabe waren ausgeschlossen.

Mai 2022: 50 Jahre Interrail

Laufzeit:
6. bis 10. Mai 2022

Art der Aktion:
50 % Rabatt auf ausgewählte Global-Pässe

Zum 50. Geburtstag von Interrail gab es die „großen“ Global-Pässe mit einer kontinuierlichen Laufzeit von 1, 2 und 3 Monaten zum halben Preis. Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Rückgabe waren ausgeschlossen.

Die bislang größte Rabattaktion von Interrail führte auf einen wahren Run auf die Pässe und dürfte wohl einzigartig bleiben.

Dezember 2021: Winter-Sale

Laufzeit:
3. Dezember bis 3. Januar 2022

Art der Aktion:
10 % Rabatt auf Global-Pässe und Ein-Länder-Pässe

Im Winter-Sale 2021 gab es einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe. Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.

November 2021: Black-Friday-Sale

Laufzeit:
22. bis 30. November 2021

Art der Aktion:
10 % Rabatt auf Interrail-Pässe & kostenloses „Plus“-Upgrade

Im Black-Friday-Sale 2021 gab es 10 Prozent Rabatt auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe. Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Als besonderes Bonbon legte Interrail noch ein kostenloses „Plus“-Upgrade für die Aktionspässe oben drauf, womit sich diese zu 100 % kostenlos erstatten ließen.

Juni 2021: Sommer-Sale

Laufzeit:
1. bis 30. Juni 2021

Art der Aktion:
10 % Rabatt auf Global-Pässe und Ein-Länder-Pässe

Im Sommer-Sale im Juni 2021 gab es einen Rabatt von 10 Prozent auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe. Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.

März 2021: Frühjahrs-Sale

Laufzeit:
1. bis 31. März 2021

Art der Aktion:
20 % Rabatt auf Global-Pässe und Ein-Länder-Pässe

Im Frühjahrs-Sale im März 2021 gab es einen Rabatt von 20 Prozent auf alle Interrail Global-Pässe und die meisten Ein-Länder-Pässe. Es galt die normale Vorverkaufsfrist von 11 Monaten. Umtausch und Erstattung zu den selben Bedingungen wie bei nicht rabattierte Pässen.


Fragen und Antworten

Was ist Interrail?

Interrail ist ein Bahnpass, mit dem ihr innerhalb der Gültigkeitsdauer unbegrenzt mit dem Zug fahren könnt. Aktuell nehmen 33 Länder in Europa an Interrail teil. Es gibt Interrail als Global-Pass, der in allen 33 Ländern gilt, sowie als Länder-Pass für einzelne Länder.

Es gibt verschiedene Arten von Interrail-Pässen, die für unterschiedliche Reisebedürfnisse und Zeiträume ausgelegt sind. Einige Pässe gelten für eine bestimmte Zeitspanne (kontinuierlicher Pass), während andere eine festgelegte Anzahl von Reisetagen innerhalb eines bestimmten Zeitraums ermöglichen (Flexi-Pass).

Ihr könnt Interrail nicht in eurem Wohnsitzland nutzen. Einzige Ausnahme: Mit einem Global-Pass könnt ihr jeweils einen Reisetag für die Aus- und Einreise in eurer Land verwenden.

Wer kann Interrail nutzen?

Interrail-Pässe stehen grundsätzlich allen Personen offen, die in einem der teilnehmenden Länder in Europa leben. Abhängig vom Alter gibt es drei Preisgruppen: Jugendliche (12 bis 27 Jahre), Erwachsene (28 bis 59 Jahre) und Senioren (ab 60 Jahren). Kinder von 4 bis 11 Jahren reisen in Begleitung eines Erwachsenen mit einem kostenlosen Kinder-Pass. Für Kinder unter 4 Jahren ist kein Fahrschein nötig.

Für Reisende, die nicht in Europa leben, gibt es Eurail, was prinzipiell genauso funktioniert wie Interrail.

Was ist der Interrail Global-Pass?

Der Global-Pass ist der Klassiker unter den Interrail-Pässen. Er gilt in allen 33 europäischen Ländern, die derzeit an Interrail teilnehmen. Ausgenommen ist davon euer Wohnsitzland, in dem ihr den Global-Pass nur an zwei Reisetagen benutzen könnt. Diese beiden Reisetag sind zur Ausreise („Outbound Journey“) aus eurem Wohnsitzland und zur Rückreise aus dem Ausland („Inbound Journey“) vorgesehen, können in der Praxis aber beliebig genutzt werden.

Was ist der Interrail Ein-Länder-Pass?

Der Interrail Ein-Länder-Pass, auch One Country Pass, gilt nur in einzelnen Ländern oder Ländergruppen (Benelux-Staaten). Er ist entsprechend günstiger als ein Global-Pass, dafür ist die Anreise aus eurem Wohnsitzland nicht im Pass enthalten. Der Preis für den Ein-Länder-Pass variiert stark von Land zu Land, um das Preisniveau vor Ort abzubilden.

Ein-Länder-Pässe gibt es für folgende Länder: Benelux-Staaten, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Griechenland, Griechische Inseln, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Türkei, Ungarn.

Brauche ich zum Interrail eine Reservierung?

Für einige Züge benötigt ihr zusätzlich zum Interrail-Pass eine kostenpflichtige Platzreservierung. Das sorgt für zusätzliche Kosten und nimmt Interrail ein Stück weit die Flexibilität. Besonders betroffen sind Frankreich und Spanien, hier benötigt ihr für praktisch alle Fernzüge eine teils recht teure Reservierung.

Zu den Interrail-freundlichen Ländern, in denen ihr alle oder fast alle Züge ohne Reservierung nutzen könnt, zählen dagegen Deutschland, Österreich, die Schweiz, Großbritannien, die Benelux-Staaten, Tschechien, die Slowakei, Dänemark, Finnland und das Baltikum.

Reservierungen zum Interrail-Ticket gibt es über den kostenpflichtigen Reservierungsservice auf interrail.eu, online oder telefonisch bei den jeweiligen Bahnen sowie am Bahnschalter vor Ort.


Danke sagen.

Euch hat dieser Artikel gefallen? Dann unterstützt die unabhängige Berichterstattung der Zugpost mit einer einmaligen oder regelmäßigen Spende!

Mehr erfahren